FAIR macht Schule – Aktionstage in unserer Juniorfirma

Am 26.06. – 27.06.2019 haben uns zwei Referendaren und eine Praktikantin vom Entwicklungspädagogischen Informationszentrum EPiZ mit ihren Aktionstagen „FAIR macht Schule!“ besucht. Am ersten Tag wurden wir über den fairen Handel, die Nachhaltigkeit und über die globale Beschaffung aufgeklärt. Sie gaben uns Produkte, die wir in die jeweiligen Herkunftsländern zuordnen sollten. Außerdem erstellten wir Plakate zu den Themen: Fair Trade Steine, Handys, Textilien und Kaffee. Am zweiten Tag machten wir eine Stadtralley, in der wir bestimmte Einzelhandelsgeschäfte aufsuchten und diese zu ihren Produkten und deren Herkunft befragten. Daraufhin besuchten wir das Rathaus in Kichheim/Teck, indem wir mit Saskia Klinger, die in der  Abteilung Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung arbeitet, über die Nachhaltigkeit diskutierten.

https://www.teckbote.de/startseite_artikel,-fair-macht-schule-_arid,230871.html

Kommentare sind abgeschaltet.